Unterstützungskasse des DGB e.V.
Keithstraße 1 - 3
D-10787 Berlin
Telefon: 030 236092-0
Telefax: 030 236092-19
E-Mail: info@ukdgb.de

Entgeltumwandlung zugunsten einer UK-Rente

Der Zugriff auf betrieblich organisierte Altersversorgung ist ein gesetzlich verbriefter Anspruch. Als Beschäftigte/r bei einer Trägerorganisation der Unterstützungskasse des DGB e.V. (nachfolgend kurz als „UK“ bezeichnet) können Sie durch eigene Beiträge Ihre Absicherung im Alter deutlich verbessern. Nutzen Sie diese Möglichkeit, damit Sie im Alter gut versorgt sind.

Sie können Teile Ihres Gehalts ohne Abzug von Steuern und Sozialabgaben für Ihre Altersvorsorge einsetzen. Das Stichwort lautet: Entgeltumwandlung. So werden aus 50 € Nettogehalt i. d. R. 100 € Vorsorgebeitrag. Das lohnt sich.

Trotz der dringenden Notwendigkeit, etwas für die eigene Altersabsicherung zu tun, herrschen häufig Verunsicherung, Misstrauen oder Mutlosigkeit vor. Eine typische Reaktion ist: „Das kann ich mir nicht leisten.“. Dabei helfen schon regelmäßige kleine Beiträge, Ihre Absicherung im Alter zu verbessern. Wichtig ist, dass Sie überhaupt anfangen und Ihre Bemühungen kontinuierlich fortsetzen.

Die UK will mit diesem Informationsangebot auf die hier bestehenden Rahmenbedingungen aufmerksam machen und die Schlüsselfragen rund um ihr Vorsorgeangebot beantworten.